Abhängen

例句


abhängen

德汉词典

ab.hängen
(vt) ①取下,摘下(悬挂物)②挂断(电话)③(竞赛中)把...抛在后面

德德词典

[1] Vorlage:Intrans. abhängen von: zur Bedingung haben
[2] Vorlage:Intrans. abhängen von: angewiesen sein auf; die Hilfe oder Unterstützung von etwas/jemandem brauchen
[3] Vorlage:Intrans. (von geschlachteten oder erlegten Tieren) lagern, bis sich die Totenstarre löst
[4] Vorlage:Intrans. jugendsprachlich: nichts tun

德英词典

vt <mech> (von Haken, Kupplung) • hook off vt

例句

[1] Das hängt davon ab, wie das Wetter wird.
[2] Er hängt wirtschaftlich von seinen reichen Eltern ab.
[3] ein gut abgehangenes Steak
[4] Meistens hängen wir zusammen ab.

动词变形

直陈式(Indikativ)
一般现在时(Präsens)
过去时(Präteritum)
现在完成时(Perfekt)
ichhänge abhing abhabe abgehangen
duhängst abhängte ababgehängt
er,sie,eshängt abhingest abhast abgehangen
wirhängen abhängtest ababgehängt
ihrhängt abhing abhat abgehangen
sie,Siehängen abhängte ababgehängt
直陈式(Indikativ)
过去完成时(Plusquamperfekt)
将来时(Futur I)
将来完成时(Futur II)
ichhatte abgehangenwerde abhängenwerde abgehangen
duabgehängtwirst abhängenabgehängt haben
er,sie,eshattest abgehangenwird abhängenwirst abgehangen
wirabgehängtwerden abhängenabgehängt haben
ihrhatte abgehangenwerdet abhängenwird abgehangen
sie,Sieabgehängtwerden abhängenabgehängt haben
虚拟式(Konjunktiv)
现在第一虚拟式(Präsens)
过去第一虚拟式(Perfekt)
现在第二虚拟式 (Gegenwartsform)
ichhänge abhabe abgehangenhinge ab
duhängest ababgehängthingest ab
er,sie,eshänge abhabest abgehangenhinge ab
wirhängen ababgehängthingen ab
ihrhänget abhabe abgehangenhinget ab
sie,Siehängen ababgehängthingen ab
虚拟式(Konjunktiv)
过去第二虚拟式 (Vergangenheit)
现在第二虚拟式 (改写)
过去第二虚拟式 (改写)
ichhätte abgehangenwürde abhängenwürde abgehangen
duabgehängtwürdest abhängenabgehängt haben
er,sie,eshättest abgehangenwürde abhängenwürdest abgehangen
wirabgehängtwürden abhängenabgehängt haben
ihrhätte abgehangenwürdet abhängenwürde abgehangen
sie,Sieabgehängtwürden abhängenabgehängt haben
命令式(Imperativ)
命令式(Imperativ)
duhänge ab
ihr

同义词

1abhängen

1. ablagern, lagern, mürbe werden.

2. ausruhen, entspannen, sich erholen, faulenzen, herumhängen, nichts tun, zur Ruhe kommen; (ugs.): auf der faulen Haut liegen, runterkommen; (Jugendspr.): [aus]chillen.

3. a) bedingt sein, beruhen auf, bestimmt sein, gebunden sein.

b) abhängig sein, angewiesen sein, unterstehen, untertan sein.